Tethering — Aber nur mit Itunes

Sehr interessante Erkenntnis von heute,
das iphone wird nur bei installiertem itunes von windowsrechnern als Netzwerkschnittstelle erkannt…

Sprich Tethering ist nur bei installiertem Itunes möglich,
schade aber naja … mobiles internet :)

This entry was posted in Technik and tagged , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Tethering — Aber nur mit Itunes

  1. ByteCrunch says:

    Du musst kein iTunes installiert haben für Tethering via USB unter Windows:

    Benötigt wird lediglich “Apple Mobile Device Support”. Wenn du bereits iTunes installiert hast, kannst du es deinstallieren und der Treiber bleibt installiert.
    Ansonsten kann man auch die Setup “AppleMobileDeviceSupport.msi” aus der iTunes-Installationsdatei extrahieren, um den Treiber ohne iTunes installieren zu können.
    Vor der eigentlichen Installation von iTunes werden die Installationsdaten entpackt – den genauen Pfad weiß ich nicht mehr – mit ProcessExplorer (Sysinternals) lässt sich das aber leicht rausfinden.

  2. admin says:

    danke für diesen Tipp :)

  3. thomy_pc says:

    Das funktioniert leider nicht mehr…
    Wenn man das iphone ansteckt, dann wird itunes im hintergrund ausgeführt und aktiviert das tethering, wenn das nicht passier -> Apple Mobile Device Network: Netzwerkkabel wurde entfernt

    und das heißt, kein tethering

    ich will vor allem wegen QuickTime kein itunes aufm rechner haben weils mir dauernd die Browser-Konfiguration, was das wiedergeben von videos / audio / grafiken angeht überschreibt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *