[ Adblock ] Facebook Like-Button blockieren

Überall findet man im moment Facebook-Knöpfe.
Mir eigentlich prinzipiell egal, was mir jedoch daran sehr missfällt ist
das facebook dadurch, mir (als facebook User) quasie eine Surfstatistik erhählt.

Sprich facebook weiß theoretisch, auf welchen Seiten welcher Facebook user noch so surft, unabhänig ob der Surfer den Button klickt oder nicht.

Zum glück kann man das mit adblock (adblock plus) einfach verhindern:
Um dies zu tun müssen lediglich die unteren Regeln zu Adblockplus hinzugefügt werden, damit wird facebook auf allen Domains die nicht zu facebook gehören geblockt (die Like-Buttons verschwinden), und das obere Szenario greift nicht mehr.

||facebook.com^$domain=~facebook.com|~facebook.net|~fbcdn.com|~fbcdn.net
||facebook.net^$domain=~facebook.com|~facebook.net|~fbcdn.com|~fbcdn.net
||fbcdn.com^$domain=~facebook.com|~facebook.net|~fbcdn.com|~fbcdn.net
||fbcdn.net^$domain=~facebook.com|~facebook.net|~fbcdn.com|~fbcdn.net
This entry was posted in Allgemein, Technik and tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

7 Responses to [ Adblock ] Facebook Like-Button blockieren

  1. Heiko says:

    Netter Post, ich komme jetzt regelmaessig

  2. StoiBär says:

    Google hat mit plus1 ein System eingeführt, dass die gleichen Überwachungsmöglichkeiten bietet. Sollte man mit Adblock also auch blockieren.

  3. Kolumbus says:

    Sehr schön, wo ist der like-button? ;)

  4. Nathalie says:

    Lustig finde ich das man IN Adblock auf nen Button klicken kann der sagt “Uns auf Facebook empfehlen”..muahah

  5. d0m says:

    Für Google+ tut es folgende zusätzliche Regel für mich:

    ||google.com^*/plusone$third-party

  6. Jo Na says:

    sehr cool, sowohl für FB-likes als auch fürs Äquivalent von Google+

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *