Und dann waren wir wieder Fremde…

Wir waren Fremde.
Wurden Freunde und mehr als das.
Gesucht und gefunden…

Herzen berührt,
als Eins gefühlt.
Es war schön, sehr schön.

Aber irgendwann änderte es sich,
es wurde kompliziert…

Irgendwann zu kompliziert,
und es brach in zwei.

Und dann konnten wir nicht mal mehr Freunde sein.
Und heute sind wir wie Fremde.
Wieder Fremde…

This entry was posted in Nachdenklich, out of my life. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.