Twirssi – Twitter in Irssi

tweet_birdBei meiner, doch jetzt schon länger andauernden, Suche nach einem passenden Twitterclient bin ich auf Twirssi gestoßen.
Bei Twirssi handelt es sich um eine Art Plugin, ein Perlscript, für Irssi.
Dieses Script ermöglicht es die Tweets der Freunde in einem Chatraum von Irssi darzustellen, und auch über Irssi selbst zu twittern.
Insgesammt gefällt mir diese Lösung für Twitter sehr gut :)

Die Installation

Als Vorraussetzung ist als erstes natürlich eine Irssi installation, fals nicht vorhanden schnell mit apt-get install irssi erledigen.
Dann musst die aktuelle Net::Twitter Perl Libary Version installiert werden.
Dies war allerding mit

sudo cpan -i  Net::Twitter

schnell erledigt.
Danach ein Twitter-Script Verzeichnis anlegen

mkdir ~/.irssi/scripts

In das Verzeichnis wechseln

cd ~/.irssi/scripts

Jetzt die aktuelle Twirssi Version laden

wget http://twirssi.com/twirssi.pl

Für den komfort das ganze noch als Autostart-Verknüpfung anlegen:

mkdir autorun
cd autorun
ln -s ../twirssi.pl autorun

Soweit alles eingerichtet,
jetzt Irssi starten,
mit

/win new hidden

neues Fenster anlegen, dieses bennen:

/win name twitter

Jetzt Twirssi laden:

/script load twirssi.pl

Und ab gehts,
einloggen unt los twittern:

/twitter_login username password
/tweet Twirssi works (Help by ohnekontur.de)

Als kleiner Hinweis sei hier noch die möglichkeit Putty transparent zu stellen,  sowie das Scrollen in Irssi mit Mac erwähnt sein.

Weitere Tipps zu den Befehlen von Twirssi findet man hier.

This entry was posted in Allgemein, Pastes, Technik and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.