Twitter Push Notifications aufs Iphone mit Prowl

Im Bezug auf diesen Post hab mir mal ein kleines script gebastelt,
das @replies von twitter auf mein iphone pusht.
Das ganze ist ein Perl script und wird bei mir per Cronjob alle 3 Minuten ausgeführt.

um den Codeschnipsel zu benutzen müssen twitter_name twitter_password und ApiKey von Prowl ersetzt werden.

#!/usr/bin/perl
 
use Net::Twitter;
use WebService::Prowl;
 
 
my $prowl = WebService::Prowl->new(apikey => HIER_DEINEN_PROWL_API_KEY_EINFÜGEN);
 
 my $nt = Net::Twitter->new(
     traits   => [qw/API::REST/],
     username => "HIER_DEINEN_TWITTER_NICK_EINFÜGEN",
     password => "HIER_DEIN_TWITTER_PASSWORT_EINFÜGEN"
 );
 
#  my $result = $nt->update('Hello, world!');
 
open(LASTTWEET, "<lastdirekttweet .id") || die "Datei nicht gefunden\n";
my @IN = <LASTTWEET>;
my $lastid = $IN[0];
close(LASTTWEET);
 
  eval {
      my $statuses = $nt->replies({ since_id => $lastid});
      for my $status ( @$statuses ) {
           $prowl->add(application => "Twitter",
             event       => "< $status->{user}{screen_name} >",
             description => "$status->{text}");
          print " $status->{time} < $status->{user}{screen_name} > $status->{text}\n";
          if( $status->{id} > $lastid)
          {
                $lastid = $status->{id};
          }
        }
 
 
        open(LASTTWEET, ">lastdirekttweet.id");   # Datei zum Schreiben öffnen
        print LASTTWEET "$lastid";  # Datei schreiben
        close(LASTTWEET);
 
  };
  if ( my $err = $@ ) {
      die $@ unless blessed $err && $err->isa('Net::Twitter::Error');
 
      warn "HTTP Response Code: ", $err->code, "\n",
           "HTTP Message......: ", $err->message, "\n",
           "Twitter error.....: ", $err->error, "\n";
  }
</lastdirekttweet>

Somit dürfte die Suche nach Twitter Push Notifications aufs Iphone ein ende haben :)
Viel Spaß damit und für Kommentare bin ich immer dankbar :)

[ EDIT 19. 09 2009 ]

Script leicht verbessert

This entry was posted in Pastes, Technik and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Twitter Push Notifications aufs Iphone mit Prowl

  1. Pingback: Setting up Twitter Reply Push Notifications with Perl & Prowl « ear-fung.us

  2. Sandro says:

    wow, danke!! genau so etwas habe ich gesucht!! ich werde es gleich zu Hause ausprobieren!

  3. admin says:

    bei Problemen oder Anmerkungen sag bescheid :)

  4. Sandro says:

    so ich bins nocheinmal.. das ding geht bei mir irgendwie nicht.. ich habe es mal in den perl debugger eingefügt und bekomme diesen fehler… bin leider kein perl spezi..
    Can’t locate Net/Twitter.pm in @INC (@INC contains: /etc/perl /usr/local/lib/perl/5.8.8 /usr/local/share/perl/5.8.8 /usr/lib/perl5 /usr/share/perl5 /usr/lib/perl/5.8 /usr/share/perl/5.8 /usr/local/lib/site_perl /usr/local/lib/perl/5.8.4 /usr/local/share/perl/5.8.4 .) at /html/cgi-bin/twitter_prowl/twitter-pearl-prowl.pl line 3.

  5. admin says:

    Dir fehlt die Net::Twitter libary. ( genau wie vermutlich Net::Prowl )

    installieren kannst du die beiden über die cpan ( als Admin einfach “cpan” in die Konsole tippen)
    in der cpan console dann einfach “install Net::Twitter” und das selbe für prowl :)

    Hoffe ich konnte helfen

  6. Sandro says:

    Ja danke das wirds wohl sein!! Habe mal meinem Provider ein Mail geschrieben. Im Nachhinein ist es ja eigentlich logisch ;)

  7. Tonya Haferkamp says:

    Die Seite ist ganz nach meinem Geschmack und der Post ist für mich persönlich sehr nützlich. Ich hatte nur das Problem, deinen Feed zu abonnieren. Ich weiß nicht warum, aber das funktionierte erst beim dritten Mal. Geht es anderen auch so? Falls ja, müsstest Du die Einstellungen checken. Alles sonst ist toll, gute, kurze Ladezeit usw. Kann man sich durchaus was abschauen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *