Überwachungswahn 2.0

Bedingt durch meine interrail Reise,
habe ich mir einen EEE-PC angeschaft.
Das Ziel war unterwegs im Notfall Internetzugang zu erhalten,
sowie bei Langeweile Beschäftigung etc.
Desweiteren habe ich einkalkuliert,
das das Gerät abhanden kommen könnte,
und mir mein MacBook dafür zu Wichtig ist.
Durch diese “geplante Gefahr” habe ich das Netbook auch dafür gerüstet, und zwar indem ich die Systempartition per Truecrypt gecryptet habe.
Das hat soweit schön funktioniert.
Allerding musste ich herrausfinden,
das Festplatten verschlüsselung,
in Frankreich nicht erlaubt ist.

Ich war total schockiert.
Ich bin das Risiko eingegangen,
und habe den EEE-PC immernoch verschlüsselt und lasse auch das Internet über ein VPN laufen, um Thunderbird sauber nutzten zu können.
Trotzdem finde ich es krass wie weit unser Nachbarland und schon “vorraus” ist in sachen Überwachungsstaat.
Schon schlimm,
wir müssen uns unbedingt wehren !!!
Wo soll das noch hinführen?

This entry was posted in Allgemein, Nachdenklich, Technik, Uncategorized and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.